Amsterdam

Amsterdam ist ein erfrischender Kontrast zu anderen von Pracht- und Prestigebauten strotzenden Metropolen. In der holländischen Stadt dominieren Grachtenhäuser im bürgerlichen Stil, die reichlich mit bunten Ornamenten und Verzierungen versehen wurden. Die Metropole an der Amstel weist so viele dicht an dicht stehende Baudenkmäler auf, dass sie die größte historische Innenstadt Europas besitzt. Die Giebel- und Lagerhäuser stehen entlang der 160 malerischen Grachten, auf denen romantische Wohnboote dümpeln. Eine geradezu idyllische Kulisse, die das Leben in Amsterdam unbeschwert und sorglos erscheinen lässt. Doch die Stadt mit ihrer lebenslustigen Bevölkerung hat nicht nur sonnige Seiten.

So musste Amsterdam stets mit großen Einwandererströmen zurechtkommen, die vor 400 Jahren noch Glaubensflüchtlinge waren, im 20. Jahrhundert dann aus den ehemaligen Kolonien, aus Nordafrika, Südeuropa, Indonesien, China und weiteren exotischen Ländern kamen. Neben den damit einhergehenden Schwierigkeiten profitierte Amsterdam jedoch auf seine Weise: gerade die bunte Vielfalt an Völkern und Kulturen ließ exotische Märkte mit Waren aus aller Herren Länder entstehen. Dabei setzte diese Stadt auch Trends im Hinblick auf den Umgang mit Andersdenkenden.

Das Alte Zentrum, die Keimzelle des alten Amsterdam, die dem Wasser mit Dämmen und Deichen abgetrotzt wurde, besticht mit vielen Sehenswürdigkeiten wie der Nieuwe Kerk, Dam und Nieuwmarkt sowie dem Chinesenviertel und dem Rotlichtbezirk. Ein romantischer Spaziergang entlang des Grachtengürtels mit seinen Kanalhäusern und den kleinen Läden und Cafés dürfte die wohl schönste Art sein, Amsterdam für sich zu entdecken. Das Plantageviertel lockt mit viel Grün im Botanischen Garten und Zoo sowie mit breiten Alleen, die von großbürgerlichen Häusern gesäumt werden. Das Hafenviertel kann mit interessanten Speicherhäusern aufwarten, während man im ehemaligen Arbeiterviertel Jordaan die schönsten Läden, Cafés und einen herrlich bunten Markt findet.Amsterdam bietet mit seinem breit gefächerten Spektrum an Sehenswürdigkeiten und Kuriositäten noch eine weitere Attraktion an – sich selbst. Mit ihrer transparenten Atmosphäre, der unbändigen Lebensfreude und ihrer Vielschichtigkeit und Toleranz ist die Stadt der Grachten das ideale Reiseziel für einen unbeschwerten und interessanten Urlaub.